FAHREN MIT SCHWEREM GERÄT...

Was ist LKW / Bus Turnier-Sport?

Dabei geht es weniger um die Zeit, sondern vielmehr um Augenmaß und Gefühl. Ein LKW / Bus Fahrsicherheits-Turnier dient der Sicherheit im Berufsalltag an dem Jedermann, der im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, teilnehmen kann.
Auf einem abgesperrten Platz werden mit vom MSC gestellten Fahrzeugen Aufgaben angefahren welche praxisnah dem Alltag eines LKW / Bus Fahrers / in nachempfunden sind. So z.B. anhalten an einer Rampe, Durchfahrtshöhe bzw. Breite erkennen, Abstand zu Radfahrern einhalten, spurgenaues fahren, rückwärts einparken, Abstände schätzen. Ob Vorwärts - Rückwärts - Seitlich >> ein cm genaues Fahren oder Anhalten entscheidet über die Platzierung. Eingeteilt in fünf Klassen, je nach Führerschein.
Das LKW-Turnier des MSC Altensteig ist teil einer Serie von Auscheidungs- turnieren wobei sich die jeweils vier Klassenbesten für das Endturnier zur Deutschen Meisterschaft qualifizieren.
Die Besten der Deutschen Meisterschaft sind dann bei der Weltmeisterschaft startberechtigt.
Nur Mut ! Macht mit, es ist gar nicht so schwer wie es sich liest.
info@msc-altensteig.de

Wir freuen uns auf Euch.

Absage unseres Turniers im Jugendkartslalom zum ADAC/ADS-Pokal am 03.05.2020

Aufgrund der aktuellen Lage zum Corona-Virus sehen wir uns leider gezwungen, unsere Veranstaltung abzusagen.
Der Trainingsbetrieb ist bis auf Weiteres eingestellt.
Bleiben Sie gesund!
Ihr MSC Altensteig